Neue Farbe für Vola-Armaturen

Neue Farbe für Vola-Armaturen

Als Arne Jacobsen die ersten Vola Armaturen präsentierte, waren diese in lediglich zwei Ausführungen erhältlich: Grau und Orange. Es war das erste Mal, dass farbige Armaturen in der Badgestaltung Einsatz fanden. Kurze Zeit später wuchs das Farb-Angebot um acht weitere Nuancen, in ihrer Gesamtheit bezeichnet als 01 bis 10. Dieses Jahr erweiterte der Badhersteller seine Farbpalette um Ausführungen in der Farbe Weiss matt.

Die Palette von Vola zählt mit der neuen Farbe Weiss matt 27 Farbtöne. Die Entscheidung, der Klaviatur eine weitere Ausführung hinzuzufügen, geschieht bei Vola nicht leichtfertig. Denn seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1986 hat Vola nie einen Farbton verändert – ein Entschluss, der entscheidend zur Lebensdauer der Produkte beigetragen hat, da sich so jedes Produkt heute noch aktualisieren und sanieren lässt.

Das Entwickeln einer neuen Farbvariante ist oftmals mit grossem Aufwand verbunden. So muss die Oberfläche einer Vielzahl äusserer Einflüsse standhalten. Bei Produkten, die in regelmässigen Kontakt mit Feuchtigkeit stehen, stellt die Veredelung zudem einen wichtigen Schutz für das Material dar. Eine Herausforderung, die bei matten Strukturen noch grösser wird, da sich offenporige Untergründe grundsätzlich als weniger säureresistent erweisen und anfälliger sind für Korrosion. So war das Einführen des neuen Farbtons verbunden mit zahlreichen Tests, Vergleichen und dem Überprüfen der Oberflächenbeschaffenheit auf seine Haltbarkeit.

Eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte sind nun in weisser Farbe mit dem matten Finish erhältlich, darunter beispielsweise die Regenbrause „060“. Ihr Teller besteht aus 18 radial angeordneten Schlitzen durch die das Wasser fliesst. Dieses simple Muster erzeugt ein aufgeräumtes Erscheinungsbild, dass durch die geringe Höhe der Brause weiter verstärkt wird. Die beschriebenen Duschreihen sorgen nicht für ein spezielles Duscherlebnis sondern sind auch der Grund für die hohe Leistungsfähigkeit des Duschkopfs. Zwei verschiedene Durchflussleistungen stellen sicher, dass immer die richtige Wassermenge zur Verfügung steht und der Wasserverbrauch so nachhaltig wie möglich gehalten werden kann. Die Kopfbrause ist sowohl als Decken- wie auch als Wandmodell erhältlich.

vola.ch