[©(c)Roland Halbe; Veroeffentlichung nur gegen Honorar, Urhebervermerk und Beleg / Copyrightpermission required for reproduction, Photocredit: Roland Halbe]

Lines and Volumes

Sergei Tchoban ist ein deutscher Architekt russischer Herkunft, der international arbeitet und lehrt sowie zahlreiche Auszeichnungen hat. Neben seiner architektonischen Praxis hat er eine beeindruckende Anzahl von Zeichnungen geschaffen, die zwischen künstlerischem Ausdruck und urbanen, architektonischen Fantasien variieren und in zahlreichen internationalen Ausstellungen zu sehen waren. 2009 gründete er die Tchoban Foundation, um seiner Sammlung von Architekturzeichnungen ein Zuhause zu geben. 2013 eröffnete die Stiftung das Museum für Architekturzeichnung in Berlin. Neben der ständigen Sammlung zeigt sie jährlich drei bis vier Wechselausstellungen.

In diesem Buch spricht der Architekt, Künstler, Sammler und Museumsgründer in vier Gesprächen mit der renommierten Berliner Architekturkuratorin Kristin Feireiss erstmals über seine Faszination für diese Tätigkeit, seine Weltansicht, das Medium Zeichnung und die Architektur. Ergänzt werden diese Gespräche durch einen Essay des Schriftstellers und Rundfunksprechers Deyan Sudjic, dem ehemaligen Direktor des Londoner Design Museums.

Buchdetails
Verlag: Park Books
Sprache: Englisch
Dimensionen: 17 × 24 cm, 292 Seiten
ISBN: 978-3-03860-205-7
Preis: CHF 29,00