Conceptual Design of Structures

Die Publikation arbeitet an der Schnittstelle zwischen Bauingenieurwesen, Architektur und Kunst. Das Buch versucht, die komplexe Frage zu beantworten, was bei der Konzeption eines Bauwerks zu beachten ist. Was beeinflusst den Prozess des konzeptionellen Denkens? Wie interagieren Raum und Struktur? Auf welche Weise arbeiten Architekten und Ingenieure zusammen? Das Buch beleuchtet somit das Thema der multidisziplinären Zusammenhänge im Entwurf und zeigt zahlreiche unterschiedliche Perspektiven auf. Renommierte Praktiker und Forscher aus Architektur und Ingenieurwesen kommen ebenso zu Wort wie Künstler und Historiker, die die Grenzen der Disziplinen überschreiten. Darüber hinaus gibt das Buch auch einen Ausblick auf mögliche zukünftige Entwicklungen und Aspekte des nachhaltigen Planens und Bauens.

Buchdetails
Verlag: Birkhäuser
Sprache: Englisch
Dimensionen: 20 x 26 cm, 224 Seiten
ISBN: 978-3-0356-2795-4
Preis: CHF 106,50