Frauen Bauen Stadt – The City Through a Female Lens

Wie weiblich ist die Stadt von morgen? 2030 werden weltweit 2,5 Milliarden Frauen in Städten leben und arbeiten. Traditionell war die Arbeit rund um Stadtplanung jedoch männlich dominiert.

„Frauen Bauen Stadt“ porträtiert 18 internationale Städtebauerinnen und wirft einen anderen Blick auf die künftige Stadt: Autorinnen aus aller Welt aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Kunst, Architekturtheorie und -vermittlung gehen der Frage nach, wie sich die Stadtplanung in Theorie und Praxis aus weiblicher Perspektive darstellt. Und diskutieren dabei, inwiefern die Zukunft auf die Wünsche und Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten sein wird und welche Rolle Gestalterinnen, Architektinnen und Stadtplanerinnen spielen werden.

Buchdetails
Verlag: Birkhäuser
Sprache: Deutsch
Dimensionen: 17,2 x 23,8 cm, 208 Seiten
ISBN: 9783035624328
Preis: EUR 38,00