FORMAE – das neue Einrichtungssystem

Der Möbel- und Büromöbel Hersteller, Sara SA aus Tenero/TI, präsentiert ein innovatives Produkt zu: ein neues modulares System, das sowohl für Büros als auch für das Wohnen konzipiert ist. 

In diesen Tagen bringt das Tessiner Unternehmen eine neue Produktlinie auf den Markt. Es handelt sich um ein vollständig modulares Produkt, das frei anpassbar ist und zu verschiedenen Einrichtungskombinationen zusammengestellt werden kann. Ein System, das auch in den Wohn- und Privatbereich Einzug halten wird. Aus diesem Grund wurde dem Produkt eine eigene Identität verliehen, die sich von der Marke Sara unterscheidet, die stattdessen für ihr breites Angebot an Büromöbeln bekannt ist: Der Name der neuen Marke ist FORMAE.

Der Grund für die Entwicklung einer neuen modularen Möbellinie, die sich auf neue Marktsegmente konzentrieren wird, ist sehr einfach. Die Büromöbelbranche hat sich stark verändert. Wer produziert, muss unbedingt vorausschauen und ein ständig aktualisiertes Angebot vorlegen. Hinzu kommt, dass die aktuelle Zeit, in der wir leben, zu sehr tiefgreifenden Veränderungen in der Arbeitswelt geführt hat. Büros werden immer seltener aufgesucht und die Arbeit wird oft von zu Hause aus erledigt. Dadurch verschwimmt die Grenze zwischen Büromöbeln und Wohnmöbeln zunehmend. Daher die Idee, etwas zu schaffen, das keine Definitionen oder Kategorien braucht, sondern sich an eine fliessende Realität anpassen kann. Es ist der Kunde, der entscheidet, wo und wie er das Produkt einsetzt und es nach Bedarf konfiguriert.

Sara wandte sich daher an den Designer Armando Carnevale, der die Elemente identifizierte, die diese Modularität ermöglichen, und ein Konzept entwickelte, das es ermöglicht, eine ganze Familie von Produkten zu bauen, die unterschiedlich, aber miteinander konsistent und an jeden Kundenbedarf anpassbar sind.

Aus diesem Grund kann das neue System an jede Umgebung angepasst werden, vom Unternehmen bis zum Haus: Der Kunde selbst wählt die am besten geeignete Konfiguration und mischt die für seine Umgebung am besten passenden Materialien (Metall, Holz oder Glas) aus. Und all dies wird dank eines einfachen Online-Konfigurators möglich sein, der bald auf der Website www.formae.ch zur Verfügung stehen wird.

Meistgelesen

Meistgelesen