Voll oberflächlich

Policast
simultanously cast object 2019
silver800, fine silver, brass
15 x 15 x 11,5 cm

Bis zum 6.2.2022 stellt das Gewerbemuseum Winterthur Schalen, Gefässe, Materialexperimente aus Metall ins Zentrum: Mit den drei künstlerischen Positionen von Peter Bauhuis, Laurenz Stockner und Anita Tarnutzer zeigt „Alchemie der Oberfläche“, wie mit experimenteller Umgang, Neugier und kreativer Materialforschung die Grenzen des Werkstoffs Metall ausgelotet und dessen visuelle Erscheinungen in unzählige Variationen weiterentwickelt werden kann. Ergänzt wird die Ausstellung im Gewerbemuseum Winterthur von der Sonderpräsentation „edel unedel“, die die Hintergründe zu den vielfältigen Methoden in der Metalloberflächenverarbeitung im Bereich des Kunsthandwerks beleuchtet. 

Bis zum 6.02.2022 im Gewerbemuseum Winterthur, Kirchplatz 14, 8400 Winterthur

 

Meistgelesen

Ein Stück Stadt für Jona

Der Neubau Sonnenbühl von Ziegler+Partner Architekten überzeugt mit seinem städtischen Auftritt und den geschickt gestapelten Wohnungen.

Von wegen altbacken

Villa Nilon: Die klare graphische Sprache der architektonischen Formen verleiht dem alten Bau eine neue Verspieltheit.

Lösungen aufzeigen

In Spreitenbach wird Nachhaltigkeit nicht nur präsentiert, sondern wird gleichzeitig vorgeführt – in der Umwelt Arena Schweiz.

Meistgelesen

Ein Stück Stadt für Jona

Der Neubau Sonnenbühl von Ziegler+Partner Architekten überzeugt mit seinem städtischen Auftritt und den geschickt gestapelten Wohnungen.

Von wegen altbacken

Villa Nilon: Die klare graphische Sprache der architektonischen Formen verleiht dem alten Bau eine neue Verspieltheit.

Lösungen aufzeigen

In Spreitenbach wird Nachhaltigkeit nicht nur präsentiert, sondern wird gleichzeitig vorgeführt – in der Umwelt Arena Schweiz.