Einblicke keramischer Architektur

Die Schweizer Baumuster-Centrale Zürich zeigt in einer neuen Themenausstellung eine Auswahl nominierter Arbeiten sowie die Siegerprojekte des Wienerberger Brick Award 2018.

Die Auszeichnung wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen und zeichnet in einem Abstand von zwei Jahren die kreativsten Beispiele keramischer Architektur aus. Fünf Kategorien legen den Fokus auf die Thematik der Innovation, des Zusammenlebens und des Wohlbefindens im Bau mit Backsteinen und anderen keramischen Produkten. Allein im Vorjahr belief sich die Zahl der eingereichten Projekte auf 600 Arbeiten aus 44 Ländern. Fotografien, Videos und Mock-ups der Arbeiten umfasst die Ausstellung „Einblicke Brick 18“, die durch Referate und weitere Begleitveranstaltungen ergänzt wird. Eine umfassende Übersicht der insgesamt 50 nominierten Projekte bietet zudem die begleitende Publikation „The Brick Book“. 

brickaward.com, baumuster.ch, zzwancor.ch

 

Meistgelesen

Meistgelesen