Das kühle Nass

Das kühle Nass

Öffentliche Bäder bringen vieles zusammen: Erholung, Sport sowie Gemeinschaft und beherbergen zudem einen gewissen Teil der Kultur. Demnach sind die Herausforderungen an diese öffentlichen Bauten erdenklich vielfältig und haben sich im Laufe der Zeit stets verändert.

In der Publikation „Schwimmbäder“ stellt Matthias Oloew stellt die 200-jährige Bau- und Architekturgeschichte dieser Freizeiteinrichtungen umfangreich dar: Vom ersten gedeckten Schwimmbecken in Magdeburg 1830 bis hin zu aktuellen Bauaufgaben steht stets die Frage im Mittelpunkt, wie deren Architektur und Ausstattung mit den Veränderungen gesellschaftlicher Strukturen und politischer Systeme zusammenhängen.

Buchdetails

Autoren: Matthias Oloew
Sprache: Deutsch
Dimensionen: 20  ×  26 cm, 392 Seiten
Verlag:Dietrich Reimer Verlag GmbH
ISBN:978-3-496-01617-5
Preis: CHF 79,00