Erscheinung: „Accounts“ von Samuel Penn

Erscheinung: "Accounts" von Samuel Penn

Das Buch "Accounts" präsentiert sich als niedergeschriebenes Gespräch. Zu Wort kommen die Mitglieder und geladenen Gäste der britischen Stiftung "AE Foundation" (Foundation for Architecture and Education) in den ersten fünf Jahren ihres Bestehens. Gesprächsthema und Inhalt des Buchs sind Architektur, Architekturausbildung, verschiedene Architekturschulen, geschichtliche Hintergründe und städtebauliche Themen.
Am Freitag, 08. November 2019 wird "Accounts" in der Buchhandlung "Hochparterre Bücher" vorgestellt. Unter der Leitung von Samuel Penn werden Angela Deuber, die in der Ausgabe 7 von Modulør mit einem umfangreichen Artikel über Imperfekte Geometrie und den Bruch der Regel erscheint, Pascal Flammer, Oliver Lütjens und Thomas Padmanabhan eine kurze Diskussion zum Verhältnis zwischen individueller Praxis und dem architektonischen Kanon führen. Die Buchvorstellung ist öffentlich.
Accounts kann direkt am Abend der Buchpräsentation gekauft werden oder anschliessend hier.

08. November 2019, 19:00 Uhr
Hochparterre Bücher, Gasometerstrasse 28, Zürich

 

Buchdetails

Herausgeber: Samuel Penn
Design: Alin Cincă
Sprache: Englisch
Dimensionen: 16.5 x 23 x 2.1 cm, 256 Seiten
Verlag: Pelinu Books
ISBN: 978-973-0-29787-4
Preis: 42 €