Abgehoben

Abgehoben

Seit jeher fasziniert das Fliegen die Menschheit – so auch die Österreicherin Anna Rubin. Ihr Weg in die Welt der Textilien und der Kunst begann mit ihrem Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Seither widmet sich die Installationskünstlerin aus Klagenfurt vor allem der Konstruktion von Flugobjekten, die in der Ausstellung „In die Luft gebaut“ im Gewerbemuseum Winterthur der Öffentlichkeit gezeigt werden. In allen Massstäben und jeglicher Formensprache baut sie drachenähnliche Konstruktionen und lässt sie gegen die Gesetze der Schwerkraft im Wind steigen.

Ihren persönlichen Traum vom Fliegen lässt sie in ihren Kunstobjekten Gestalt annehmen und setzt sich dafür mit Handwerk, Materialien, Forschung und Naturkräften auseinander. Zusätzlich vermittelt die Künstlerin in zwei Workshops  ihre Kunst vom Drachenbauen – und wie man sie fliegen lässt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vom 1.3.2020 bis zum 16.8.2020 im Gewerbemuseum Winterthur, Kirchplatz 14, 8400 Winterthur