Touch Wood

Die Vielfalt des Holzes thematisiert die Ausstellung „TOUCH WOOD“ im ZAZ Bellerive und lädt ein, für die Gesellschaft so entscheidende Rolle des Holzes neu zu überdenken und zu diskutieren. Ob es nun um den CO2-Ausstoss, technologische Entwicklungen, die Veränderungen der Stadtlandschaften oder unser Verhältnis zur Natur geht – rund um das Material werden in Architektur und Städtebau einige der derzeit interessantesten Auseinandersetzungen über die Zukunft geführt. Daher schenkt das Kurator:innen-Team Carla Ferrer, Thomas Hildebrand und Celina Martinez-Cañavate der Ausstellung auch genügend Platz: Auf über 400m2 Ausstellungsfläche wird dem Holz mit vielfältigen Raumstrukturen die nötige Aufmerksamkeit geschenkt. Passend zur Ausstellung wurde das gleichnamige Buch „TOUCH WOOD – MATERIAL, ARCHITEKTUR, ZUKUNFT“ bei Lars Müller Publishers publiziert.

Bis zum 30.10.2022 im ZAZ BELLERIVE Zentrum Architektur Zürich, Höschgasse 3, 8008 Zürich 

Meistgelesen

Meistgelesen