Im Einklang mit der Natur

Im Einklang mit der Natur

In der Nähe von Bern realisierte Baufritz ein Bio-Vollwert-Einfamilienhaus: Der Neubau vereint Wohngesundheit und Nachhaltigkeit und wurde hierfür ausschliesslich aus hochwertigen und schadstoffgeprüften Materialien umgesetzt. Darüberhinaus entwickelte und patentierte Baufritz die Biodämmung „HOIZ“ aus dem Reststoff Hobelspäne, welche komplett in den Naturkreislauf zurückgeführt werden kann.

Eingebettet in die weitläufige Natur der Berner Umgebung, holt das zweistöckige Holzhaus des Biohaus-Bauunternehmens Baufritz diese auch förmlich ins Haus: Die grosszügigen Fenster bieten einen einmaligen Ausblick und erlauben eine hohen Anteil an Tageslicht in den Innenräumen. Die Fenster vereinen dabei gleichzeitig Innovation und Funktion: Bereits in der Produktion werden diese millimetergenau und ohne Verwendung von gesundheitsschädlichen PU-Bauschäumen oder anderen chemischen Klebstoffen in die Wandelemente konstruktiv verbaut.

Den roten Faden durch das Projekt bildet der Werkstoff Holz – sowohl aussen als auch innen dominiert das natürliche Material das Erscheinungsbild. Eine Verschalung aus unbehandelter Lärche kleidet das Haus der fünfköpfigen Familie und verleiht der Fassade durch Verwitterung über die Jahre hinweg ihren eigenen Charakter. Im Innenraum ist vor allem der natürliche Geruch und die warme Farbe des Holzes präsent – eine Qualität, die die Bewohner mehr als zu schätzen wissen.

Den lebendiger Umschlagpunkt der Familie bildet der offene, lichtdurchflutete Bereich, der Küche, Wohn- und Esszimmer im Erdgeschoss aufnimmt – ausschliesslich das Duschbad und das Arbeitszimmer verbergen sich hinter geschlossenen Türen. Über eine hölzerne Treppe gelangt man in das Dachgeschoss, in dem sich die privaten Zimmer der Familienmitglieder direkt unter dem Satteldach befinden. Ein zentraler Flur erschliesst die beiden Kinderzimmer, sowie das Schlafzimmer der Eltern und geräumige Badezimmer. Zusätzlich ist das Bad durch einen direkten Zugang von dem Elternschlafzimmer über eine Ankleide verbunden.

Weitere Information finden Sie hier.